Weinfass, Holzbottich und Zinkwanne

Besonderer Beliebtheit erfreut sich das halbe Weinfass, die Zinkwanne und Holzbottiche. Um diese herum lassen sich wunderbar Pflanzkübel und Figuren gruppieren. Auch das anbringen von Beleuchtung und Springbrunnen ist eine leichte und lohnende Sache.

Aber genauso gut eignet sich ein Mörtelkübel aus dem Baumarkt. Dieser lässt sich mit Holzpalisaden oder einem Steckzaun verkleiden. Das sorgt dafür dass der schwarze Kübel sich bei Sonne nicht so stark erhitzt und optisch ein guter Endruck entsteht.

Miniteiche im halben Weinfass* (Auswahl an gebrauchten Weinfässern), Zinkwanne, Holzbottich oder Mörtelkübel sind leicht mobil zu gestalten und lassen sich im Winter in den Wintergarten, Wohnräume oder Garage verbringen.

Zu beachten ist das Gewicht (mehr zur Auswahl von Behältern für den Miniteich). Obwohl ein Miniteich selten mit mehr als dem Gewicht zweier ausgewachsenen Personen zu Buche schlägt und für gängige Balkone kein Problem sein sollte kann es nicht schaden sich vorher zu erkundigen.

Weitere Varianten zum Weinfass sind Teichschalen (Fertigteiche, hauptsächlich für den Einbau in die Erde) und Wasserschalen die gerne als Vogeltränke dienen oder auf den Tisch gestellt werden.

Tipp

Ein gebrauchtes Weinfass muss vor Inbetriebnahme gründlich gereinigt werden. Wer das nicht tut hat innerhalb kurzer Zeit stinkendes Wasser und kaum eine Wasserpflanze oder Lebewesen wird das überleben. Bis es sauber und gebrauchsfähig ist kann es durchaus 2-3 Wochen dauern. Farbliche Rückstände werden allerdings bleiben.

Ein Weinfass braucht unbedingt Luft von unten. Daher das Weinfass auf Steine oder Holzlatten stellen oder gleich Rollen anbringen.

Holzfässer bis 100 €

Das Meistgekaufte

3 cm starke Dauben aus Eichenholz. Absolut dicht. Bei Käufern beliebt und bestens bewertet. Ca. 100 Liter, Eigengewicht ca. 30 kg.

mehr Info* mehr Info*

Top bewertet

3 cm starke Dauben aus Eichenholz. Absolut dicht! Mit praktischen, wetterfesten Trageschlaufen. Ca. 100 Liter, ca. 30kg Eigengewicht.

mehr Info* mehr Info*

Das Günstigste

Mit 65 Liter Fassungsvermögen das kleinste in dieser Auswahl. Dennoch ausreichend groß für einen Miniteich. Weitere Zusatzoptionen wie Extraring (empfohlen) möglich.

mehr Info* mehr Info*

Großes Volumen

Das Weinfass hat mit 115 Liter mehr Fassungsvermögen als die anderen Fässer in dieser Preisklasse. Weitere Optionen wie Extraring sind möglich.

mehr Info* mehr Info*

Weitere Weinfässer zur Auswahl*

6 Tipps für die Anschaffung

 Ist das Weinfass, der Bottich auch dicht? In aller Regel sind die Fässer dicht. Durch lange Lagerung ohne Feuchtigkeit trocknen die Dauben aus. Das Holz muss sich erst wieder ausdehnen. Bis dahin ist der Austritt von Wasser möglich. Wird ein Fass dennoch nicht dicht ist Teichfolie empfohlen. Auch wenn ein Fass dicht ist, wird nicht selten Teichfolie eingebaut.

 Befinden sich Metallteile innerhalb des Teiches. Kommt Metall mit Wasser in Berührung? Wenn ja, so besteht Rostgefahr und auch die Gefahr dass der Miniteich undicht wird. Auch hier wird Teichfolie empfohlen.

 Metallwannen werden früher oder später undicht. Das kann viele Jahre dauern doch der Tag wird kommen. Durchrostung ist nicht nur von innen zu befürchten, genauso von außen. Lediglich eine Teichfolie kann verhindern dass Wasser nach außen tritt. Von Metallwannen die nicht rostfrei sind ist generell abzuraten.

 Zinkwannen sind neben dem Weinfass sehr beliebt. Doch Zinkwannen haben den Nachteil dass Schadstoffe in nicht unerheblichen Umfang ins Wasser gelangen. Für eine gesunde Umgebung für Pflanzen und Tiere ist hier unbedingt eine Teichfolie notwendig.

 Lassen sich unter dem Miniteich Rollen anbringen? Mit Rollen ist der Miniteich mobil. Das erleichtert die Pflege oder die Überwinterung.

 Ist die Wanne, das Fass oder Bottich für den Miniteich sauber? Was wurde vorher darin gelagert? Ist der Behälter rückstandsfrei? Dadurch dass ein Miniteich nur wenig Möglichkeit hat sich selbst zu reinigen ist es um so wichtiger ein sauberes, rückstandsfreies Gefäß zu verwenden. Das Gefäß vor Nutzung generell reinigen. Ist man sich unsicher besser eine Teichfolie verwenden.

Tipp

Wie man sieht, fährt man mit Teichfolie gut. Doch wie groß muss die Teichfolie sein? Was gibt es zu beachten? Hier geht es zur Tabelle mit einigen Maßen und Tipps zur Teichfolie